Jahreshauptversammlung 2020

10. Januar 2020
Verein
Jahreshauptversammlung 2020

Am Samstag, den 10.01.2020 fand im Elisabethraum die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Kommandanten und Vereinsvorstand Wahlen statt. Vorstand Andreas Eppli berichtete über den aktuellen Mitgliederstand und die Aktivitäten des Vereinsjahres 2019.

Als nächstes berichtete 1. Kommandant Egon Grandl über die Mannschaftsstärke, sowie Einsätze und Übungen im vergangenen Jahr. Er bedankte sich bei den Aktiven für ihre Bereitschaft sich ehrenamtlich für das Wohl der Allgemeinheit einzusetzen.

Jugendwart Raphael Kohlberger berichtete über den Kinderaktionstag, der von den Jugendwarten organisiert und durchgeführt wurde. Weiterhin berichtete er über die gelungene Christbaumsammelaktion und sein Vorhaben im Frühjahr 2020 mit einer Flyer- Aktion Jugendliche zu gewinnen.

Die Kassiererin Barbara Grandl stellte den Kassenbericht vor, die Kassenprüfer lobten sie für die übersichtliche und genau geführte Kasse.

Im Grußwort des 1. Bürgermeisters Wilhelm Lehmann bedankte dieser sich bei der FF Walleshausen für die geleisteten Stunden und hob die Bedeutung der Feuerwehr in der Gesellschaft hervor.         

Der erst neu ernannte Kreisbrandinspektor Christoph Resch lobte im Namen der Kreisbrandinspektion den Ausbildungsstand und hob besonders hervor, dass es in Walleshausen prozentual zur Mitgliederzahl die meisten Atemschutzgeräteträger im gesamten Landkreis gibt.

Im Anschluss an die Berichte und Grußworte übernahm Bürgermeister Wilhelm Lehmann mit seinen Wahlhelfern die Wahlleitung zur Wahl des 1. und 2. Kommandanten. Beide Ämter mussten neu besetzt werden da sich die bisherigen Kommandanten nicht mehr zur Wahl stellten.

 Wahlergebnis: 

1. Kommandant: Alexander Auerbeck

2. Kommandant: Benedikt Wimmer

Als nächstes wurde die Vorstandschaft des Feuerwehrvereins neu gewählt. Hier stellte sich der amtierende Vorstand Andreas Eppli nicht mehr zur Wahl.

Wahlergebnis:

1. Vorstand: Martin Lichtenstern

2. Vorstand: Philipp Geiger

Kassier: Barbara Grandl

Schriftführer: Andreas Drexl

Beisitzer: Alexander Gruber, Marko Schuster, Raphael Kohlberger

Als nächster Tagesordnungspunkt standen noch Beförderung und Ehrungen an. Dies übernahm der scheidende Kommandant Egon Grandl, befördert wurden:

Robert Widmann zum Löschmeister befördert.

Alexander Gruber zum Hauptfeuerwehrmann befördert.

Felix Stohlmann zum Hauptfeuerwehrmann befördert.

für 45 aktive Dienstjahre wurde Reinhard Hartmann geehrt.

Als besondere Überraschung wurden Egon Grandl für 6 Jahre 2. und 18 Jahre 1. Kdt. und Martin Spicker für 18 Jahre 2. Kdt. von Vorstand, Bürgermeister und Kreisbrandinspektor geehrt. Als Geschenk bekamen beide mit Ehefrauen einen Gutschein für eine Woche Urlaub im Feuerwehrerholungsheim in Bayrisch Gmain.

Als Höhepunkt des Abends wurde Egon Grandl für insgesamt 24 Jahre Kommandant zum Ehrenkommandanten der FF Walleshausen ernannt.

Nachdem sich beim Punkt Wünsche und Anträge niemand gemeldet hatte beendete der 1.Vorstand mit den Worten „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr “ die Jahreshauptversammlung.