Monatsübung Oktober

5. Oktober 2020
Aktive Mannschaft
Lange Schlauchleitung

Diesen Monat hatten wir eine Arbeitsreiche Übung auf dem Ausbildungsplan. Eine Lange Schlauchleitung von der Paar bis zum Aussiedlerhof "Huber" musste aufgebaut werden. Bei dieser Übung unterstützten uns die Feuerwehren Hausen und Pestenacker. Es galt einen Höhenunterschied von ca 30 Meter und eine Distanz von ca 850 Meter zu überwinden. Das TSF-W von Hausen übernahm die Wasserentnahme an der Paar, unser MZF übernahm den Aufbau der Schlauchleitung mittels Rollwagen 500m B-Schläuche. Unsere TS 8/8 wurde als erste Verstärker Pumpe eingebaut, die zweite Verstärker Pumpe übernahmen die Kameraden aus Pestenacker. Unser LF10/6 war dann die letzte Pumpe und baute einen Löschaufbau mit Monitor auf.

Aus den Erkenntnissen der Übung konnten wir uns einen Einsatzplan für den Aussiedlerhof "Huber" erstellen.  

Wir bedanken uns bei allen beteiligten für die gute zusammenarbeit.

Eure Feuerwehr Walleshausen