Digitaler Übungsdienst

21. Januar 2021
Aktive Mannschaft
Durch Corona leiden wir alle unter sehr starken Einschränkungen in unserer Freizeit. Die Corona Maßnahmen betreffen auch die Freiwilligen Feuerwehren sehr stark.

Wir dürfen aktuell nur Pflichtaufgaben erfüllen.

Zu den Pflichtaufgaben gehört der abwehrender Brandschutz und die technischer Hilfsdienst.

Alle Freiwilligen Tätigkeiten und der Übungs- und Ausbildungsdienst musste komplett eingestellt werden.

Nach so vielen Monaten ohne Übungen und Treffen hat sich viel angesammelt welches besprochen werden musste. Aus diesem Grund haben wir uns mit der Vorstandschaft schon mehrfach Online getroffen um die Themen anzugehen. Eine Gruppenführer Besprechung konnten wir auch schon Online durchführen, eine Gruppenführer Online Weiterbildung wird aktuell ausgearbeitet und im Februar durchgeführt.

Am vergangenen Montag haben wir für die aktive Mannschaft einen Onlinetermin angesetzt, auch hier wurden viele angefallene Themen angesprochen und Fragen der Mannschaft beantwortet.

Unsere Jugend war Online schon fleißig und hat den Wissenstest Online gemacht, alle Jugendlichen haben natürlich diesen Test bestanden.

Wir beginnen mit der MTA-Ausbildung unserer Jugendlichen am kommenden Montag. Das Basismodul das MTA Ausbildung dauert 2 Jahre, nach bestandener Prüfung werden die Jugendlichen in die Einsatzabteilung übernommen. Alle Theoretischen Ausbildungsinhalte haben wir auf die kommenden Monate gelegt da wir diese Online durchführen werden. In der Hoffnung das wir ab Mai wieder Üben dürfen.

Eure Feuerwehr Walleshausen